Die Neugier siegte (Das erste Crossdressing)

Eins vornweg: alle Storys die ich hochlade spielten sich (leider) nur in meiner Phantasie ab…Ich glaube jeder von uns guckt Pornos. Und außerdem glaube ich auch, dass viele schon mal aus Neugier Gay-Pornos &/oder Transenpornos geguckt haben. Mein Name ist Viktor und wie jeder andere habe ich natürlich auch zuerst „nur“ Heteropornos geguckt. Einmal hatte ich einen Gay-Porno an, was mir aber nicht so wirklich anmachte.Am meisten gefielen mir die Kategorien Anal, DP, Gangbang, Dreier (MMW). Zu der Zeit wurden grade Shemales total „in“, also gab es natürlich auch reichlich Videos. Ich machte in der normalen Hetero-Seite ein Video auf, was auf dem Bildchen eine heiße „Frau“ (das dachte ich zumindest) zeigte und im Titel „Trap“ enthielt. Nachdem das Vorspiel (wichsen, blasen, etc.) vorbei war und ich schon ´nen mega Ständer hatte zog der Kerl „ihr“ das Höschen runter und entblößte ihren Schwanz. Ich war total perplex. Aber als er anfing ihre kleine Arschfotze zu fingern, wichste ich einfach weiter. Er schob seinen harten Schwanz in ihren Arsch und „sie“ genoss es von hinten durchgenommen zu werden. Ein Stellungswechsel und die Transe lag auf dem Rücken, ihre Beine gespreizt und über den Schultern ihres Hengstes. Er penetrierte sie, sie stöhnte und ich spritzte ab.Das Video ließ mich nicht mehr los. Als ich wegen meiner Lehre zuhause auszog, fing ich an zwischendurch immer mehr Shemaleporn zu gucken. Es faszinierte mich einfach total und ersetzte irgendwann alle anderen Pornos.Ich wollte schon immer wissen wie sich Sex wohl für Frauen anfühlt. Es war natürlich unmöglich mal kurz zur Frau zu werden sich durchvögeln zu lassen und sich dann wieder zurück zu verwandeln… aber sich zumindest wie eine anzuziehen, zu versuchen sich wie eine Frau zu bewegen und wie eine Frau durchgefickt zu werden, das war ja augenscheinlich möglich.Dieser Gedanke setzte sich irgendwo in meinem Kopf fest und wurde immer stärker. Zuerst fragte ich mich wie es ich wohl anfühle Frauenunterwäsche zu tragen. Also kratzte ich irgendwann meinen Mut zusammen und fuhr in die Stadt. Im TAKKO war am wenigsten los, also ging ich hinein. Ich war total nervös & sah mich immer wieder um ob mich wer beobachtet. Ich fand ein BH/String-Set, dass mir passen könnte, also kaufte ich es. Die Verkäuferin nahm (Gott sei Dank) an, es sei ein Geschenk für meine Freundin.Zuhause angekommen, zog ich mir sofort den String an. Es fühlte sich total gut an, den String in meiner Ritze zu spüren. Danach folgte der BH. Ich füllte zwei Luftballons mit Wasser, steckte sie mir ins Körbchen und stellt dann die Träger ein. Es sitzt beides wie angegossen und gibt mir ein unglaublich feminines Gefühl. Eine Woche später besaß ich schon 5 Höschen und 3 BHs. Die Höschen trug ich immer öfter im Alltag drunter. Wenn ich nach Hause kam zog ich einen BH (wie immer mit meinen Wassertitten) an, wenn ich masturbierte fingerte ich ab und zu an meiner engen Rosette rum und da ich mal wissen wollte wie Sperma schmeckt, spritze ich mir sogar einmal selbst in den Mund.Ich beschloss meine Sammlung via Internet auszubauen und mir Legwear zuzulegen, also shoppte ich in einem Online-Sexshop. In meinem Einkaufwagen landeten eine Netzstrumpfhose, ein Strapshemd im Set mit Strümpfen und String, ein Strapsgürtel, zwei paar Strapsstrümpfe (Netz & Nylon), ein paar halterlose Strümpfe, ein karierter Minirock und ein schwarzes Minikleid. Schon der Gedanke an die Klamotten machte mich geil und so wanderte mein linker Zeigefinger ganz unbewusst Richtung Poloch, um gleich darin zu verschwinden. „Wenn sich mein Finger schon so gut anfühlt, wie ist es dann wohl erst bei nem Dildo?!!“, dachte ich mir. Immerhin ist der Anus eine erogene Zone… Also klickte ich auf „Sextoys“ und packte noch Plugs in drei Größen, einen Analdildo und einen Analvibrator in den Korb und klickte auf bestellen. Die Bestellung verschlung zwar ein guten Teil meines Azubigehalts, aber das gönnte ich mir mal. Ist ja einmalig, dachte ich mir.Als mein Paket ankam, war ich total aus dem Häuschen. Ich zog mich bis auf den String aus und durchwühlte meine Bestellung. Ich zog meinen Strapsgürtel, die Netzstrümpfe und das Minikleid heraus und mir über. Selten habe ich mich so wohl gefühlt. Dann packte ich die Toys aus. Die Plugs staffeln sich in 7×2,5cm, 10x4cm & 13×5,5cm. Der Dildo hatte einen Saugnapf & war 17×3,5 cm groß, der Vibro sogar 20×5.Beim Anblick kribbelte es leicht in meiner Rosette. Also nahm ich den kleinsten Plug zur Hand, schob meinen String zur Seite und führte ihn mir vorsichtig ein. Es war ein unglaubliches Gefühl, zum ersten mal etwas im Arsch zu haben, dass nicht mein Finger war. Ich ließ ihn stecken und erledigte in diesem Outfit mein Haushalt. Das wurde dann auch zur Gewohnheit. Fast jeden Tag trug ich zuhause die Sachen und verwöhnte mein Poloch mit den Toys. Im nächsten Monat und mit meinem nächsten Gehalt bestellte ich mir noch, neben zwei Blusen & einem Top, zwei Paar Schuhe. Ein Paar Stiefel, die mir bis kurz unter die Knie gehen und 6cm Absätze haben, und ein Paar Pumps mit 11cm Absätzen.Ich übte jeden Tag darin zu laufen, zuerst nur mit den Stiefeln, später auch in den Pumps. Irgendwann schaffte ich es dann zu laufen ohne umzuknicken oder hinzufallen und legte mir eine weiblichere Gangart mit Hüftschwung zu. Inzwischen hatte ich meine Pomuschi so gedehnt, dass ich anstatt des 7×2,5 Plugs den 10×4 Plug vertrug. Es war einfach ein unglaublich ausfüllendes Gefühl und ich fragte mich, ob sich so auch Analsex anfühlen würde.Fortsetzung folgt

Die Neugier siegte (Das erste Crossdressing)

0% 0 Raten
  • Ansichten: 491

    Hinzugefügt: 3 Jahren vor

    Discuss this post ?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Sitemap - Deutsche Porno - Kostenlose Porno - Gratis Porno
    takipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.com