Schwules Internat 09-11

Hallo liebe Leser, sollte Euch das Kapitel 10 fehlen schaut bitte in meinem Blog nach. Aus irgend einem Grund erscheint die Story nicht auf der Hauptseite.Und jetzt viel Spaß beim Lesen.„Was wird das denn?“ wollte David wissen.„Wirstʼe gleich merken“ sprach ich und fing an seinen Schwanz hart zu wichsen. Erst gelang es mir nicht so richtig, aber bald hatte ich das Ding steif genug und fing an in schnellem Tempo die Vorhaut auf und ab zu ziehen. Nach ein paar Minuten merkte ich, dass David bald kommen würde und hielt ihm das Sieb vor seinen spritzbereiten Pimmel.Mit einem lauten >AUA< spritzte David los. Ich hatte Glück und konnte den ganzen Saft auffangen.„Das tat weh“ jammerte David.„Weis ich, aber wollen doch mal sehen ob es so geklappt hat wie ich mir das gedacht hab.“Ich strich seine Sahne durch das Sieb, dabei spürte ich schon an den Fingerkuppen, dass der meiste Gries rausgekommen war.Ich zeigte David das Ergebnis. Er war erstaunt „woher wusstest Du das denn?“„War bei meinem Nierengries vor ein paar Jahren auch so. Ich hatte tagelang das Brennen beim Wasserlassen, bis ich einmal etwas geil geworden bin und mir einfach einen abgerubbelt hab. Danach waren die Schmerzen fast weg. Wahrscheinlich ist der Druck beim Orgasmus so stark, dass alles mitgerissen wird, was in der Harnröhre ist.“David wurde nachdenklich und horchte in sich rein „tatsächlich, es brennt noch ein wenig aber der Schmerz ist fast weg. Ich glaube ich mach’s mir gleich noch einmal, bin nämlich jetzt richtig geil geworden. Schon fing er an wie wild zu wichsen und nach kurzer Zeit schoss er den nächsten Schub Bubensaft in ein frisches Sieb. Wieder waren etliche Steinstückchen mit raus gekommen. Befriedigt und ohne Schmerzen schlief David ein. Ich legte mich in das zweite Bett und schlief auch ne Runde.Am Morgen war ich zeitig wach und beobachtete David wie er selig schlief. Er sah im Schlaf aus wie ein Engel. Bald wurde er auch wach „ich muss schnell aufs Klo, der ganze Tee will raus. Mit wippender Wasserlatte stürmte an mir vorbei und bald hörte ich es plätschern.Als David zurückkam meinte er nur „es hat kaum noch wehgetan. Jetzt bin ich nur noch müde.“„Dann leg Dich um, ich werde den anderen sagen sie sollen etwas leiser sein.“Dir anderen Jungs saßen noch beim Frühstück und wollten wissen wie es David geht.„Die Schmerzen sind weg“ erklärte ich ihnen.„Wieso ging das so schnell“ wollten sie wissen.„Lasst euch das von David erklären, wenn er wieder wach ist. ich gehe jetzt erst einmal duschen.“Nach der Dusche sprach ich kurz mit Toni und Luca. Die beiden kamen gut zurecht und brauchten meine Hilfe nicht.Ich setzte mit auf den Balkon vor meinem Büro und schloss die Augen. Langsam kam die Müdigkeit in mir hoch und ich schlief ein. Im Unterbewusstsein nahm ich zwar die Geräusche der Umgebung wahr, registrierte sie aber nicht wirklich.Der SMS-Signalton meines Handys weckte mich schließlich. Ich sah nach und hatte einen langen Bericht von Erol als Nachricht. Der Bericht schloss mit den Worten >heute Morgen sind die schwarzen Gestalten in Zweiergruppen in Richtung Tunnel aufgebrochen. Zwei von den Gestalten gingen etwas breitbeinig, das waren wohl unsere beiden unfreiwilligen Liebhaber.Was sollen wir tun?wenn ihr sicher seid, dass alle Kämpfer durch den Tunnel sind, kommt Ihr hinterher. Wenn Ihr ankommt werdet Ihr gefragt, ob Ihr Peter kennt. Beantwortet die Frage. Die Polizisten bringen Euch dann zu mir.die letzten sind gerade weg, in dreißig Minuten werden wir folgen. Bis bald.Onkel<. Der wollte wohl beobachten ob die Aktion seiner Landsleute Erfolg hat. Ruhig ging er auf Luca zu und sprach ihn an „was machst Du denn hier?“ rief er aus.Freue mich über Kommentare, Anregungen und auch sachliche Kritik.

Schwules Internat 09-11

0% 0 Raten
  • Ansichten: 509

    Hinzugefügt: 3 Jahren vor

    Discuss this post ?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Sitemap - Deutsche Porno - Kostenlose Porno - Gratis Porno
    takipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.com