Schlampe

Meine Frau und ich sind schon seid über 20 Jahren zusammen. Sie hat in den Jahren zugelegt, an Gewicht, und ich kann mittlerweile auch nicht mehr so geil ficken wie früher.So kam es, dass wir nur noch die langweile Nummer, am Wochenende geschoben haben. So kam es dann auch, dass ich mir als Lkw Fahrer im Fernverkehr, die ein oder andere Nutte gönnte.Geiler Oral, und Anal Sex waren da normal.Auch High Heels und halterlose Strümpfe, gab es für mich auf Wunsch, aber Zuhause erwartete mich wieder die Pflichtnummer.Ich merkte immer mehr, dass meine Frau nur noch die eine breit machte für mich, und es uns beiden keinen Spaß mehr machte. Ich bekam keinen mehr geblasen , und alles andere, wie Sexy Wäsche, High Heels und Analsex, gab es nur noch bei Nutten . So kam mir die Idee, im Internet einen geilen Stecher für meine Frau zu suchen.Nach einigem hin und her, fand ich im Internet auch einen geilen Stecher für meine Frau. Wir sprachen uns ab, wie er meine Frau zum Fremdgehen bringen sollte, und schon ein paar Tage später ging es los. Erst schrieb er meiner Frau WhatsApp Nachrichten, auf die meine Frau antwortete, dass die Nachrichten wohl an die falsche Adresse gegangen sind. Darauf hin schrieb Ihr der für Sie fremde Mann erstmal belangloses, was aber meine Frau dazu brachte mit dem für Sie fremden Mann zu schreiben. Im Laufe der Zeit entwickelte sich, eine vertraute WhatsApp Bekanntschaft. Sie tauschten sich über immer intimere Details zu unserer Partnerschaft aus, wie langweilig Sie doch mittlerweile Ihr Eheleben finden würde etc. Auf seine versuche,Sie aus dieser Langeweile zu befreien, ging meine Frau erst einmal nicht ein. Aber nachdem Sie immer mehr spürte, dass Ihr was im Bett fehlte, wurde Ihr verlangen nach einem anderen Mann ,immer größer. Da ich von Ihrem WhatsApp Kontakt,ohne Ihr Wissen wusste, machte es mich richtig an. Ich bemerkte, dass meine Frau sich auf einmal für High Heels und sexy Wäsche interessierte. Auch im Bett wollte Sie auf einmal Dinge, die Sie sonst pervers fand, wir Oral und Analsex.Und dann kam der Tag, an dem meine Frau sich zum ersten Mal mit Ihrer WhatsApp Bekanntschaft getroffen hat. An dem Tag veränderte sich das Sexleben von uns komplett. Sie hat sich an dem Tag für Ihren Fremdfick richtig aufgebretzelt, mit Stiefeln Minirock und halterlosen Strümpfen. Ihre Fingernägel und Fussnägel hat meine Frau sich mit schwarzen Nagellack lackiert und bei der Kosmetik hat Sie sich Smokey Eyes schminken lassen. Wie eine Edelnutte hat Sie sich für Ihren ersten Fremdfick zurecht gemacht. Da Sie etwas mollig ist mit Ihren 90kg bei 1,76m ,hast Sie alles auf eine Karte gesetzt. Ihre WhatsApp Bekanntschaft war sehr begeistert! Ohne lange umschweife landeten Sie im Bett und fickten. Er fickte meine Frau erst normal, und wurde dann immer dominanter. Er machte meine Frau am dem Tag zur 3 Loch Stute! Er fickte meine Frau in alle Löcher. Erst in Ihre enge Fotze, danach in Ihren süßen Mund und zum Schluss noch in Ihren jungfräulichen Arsch. Jetzt wusste meine Frau endlich wozu Sie da war,nämlich um gefickt und benutzt zu werden. Sie traf sich seit dem Tag öfter mit Ihrem Fremdfick. Meine Frau verzichtete mittlerweile auch auf ein Kondom und ließ sich fremdbesamen. Sie hat gedacht, nachdem ich Sie mehrmals danach gefickt habe, ohne zu meckern, dass Sie fremdbesamt war, dass ich es nicht bemerke, dass Sie fremdfickt. Mir war es egal, Hauptsache geiler Sex.Irgendwann, hat Ihr Fremdficker ,meine Frau dazu gebracht sich für Geld von anderen ficken zu lassen. So kam es dann ,dass meine Frau zur Nutte wurde.Da ich bin Ihrem Fremdficker wusste, wo Die auf der Straße anschaffen geht, bin ich dann auch mal mit dem Lkw da hin gefahren. Meine Frau war total erschrocken als ich Sie auf dem Straßenstrich getroffen habe. Erst wollte Sie sich rausreden und mir erzählen, dass Sie nur wegen einer verlorenen Wette mit Ihrer Freundin da stand, aber als ich Ihr 100 Euro gegeben habe ohne mit Ihr zu diskutieren und Ihr gesagt habe Sie soll als Nutte nicht rumzicken, hat Sie sich Ihrem Nutten dasein gefügt. An dem Tag habe ich meine Frau zum ersten Mal in Ihren Arsch gefickt und Ihr in Ihrem Mund gespritzt.Seit dem Tag weiß meine Frau, dass ich weiß das Sie fremdfickt und ich das weiß, und unser Eheleben hat wieder richtig Fahrt aufgenommen.

Schlampe

0% 0 Raten
  • Ansichten: 711

    Hinzugefügt: 3 Jahren vor

    Discuss this post ?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Sitemap - Deutsche Porno - Kostenlose Porno - Gratis Porno
    takipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.comtakipci33.com